• Dansk
  • Deutsch
  • Eesti
  • English
  • English (United Kingdom)
  • English (United States)
  • Español
  • Français
  • Hrvatski
  • Italiano
  • Lietuvių
  • Magyar
  • Nederlands
  • Norsk
  • Polski
  • Português
  • Slovenčina
  • Suomi
  • Svenska
  • Čeština
  • Ελληνικά
  • Српски
  • Українська
  • עברית
  • العربية
  • فارسی
  • 中文(繁體)
  • 中文(繁體,台灣)

Herzlich Willkommen zu dieser Umfrage!

More languages are being made available: check the scroll-down menu above.

Im Europäischen Forschungskonsortium DynaMORE (www.dynamore-project.eu) arbeiten Wissenschaftler*innen daran, herauszufinden, wie Menschen mit widrigen Lebensbedingungen und Stress umgehen und welche Faktoren sie davor schützen, stressbedingte psychische Erkrankungen zu entwickeln. Stress kann von Person zu Person unterschiedliche Auswirkungen haben. Die Corona-Pandemie beeinflusst zurzeit das Leben aller Menschen in weiten Regionen der Welt und birgt die Chance herauszufinden, welche Strategien hilfreich sind, um große Herausforderungen zu bewältigen. Daher wollen wir von Ihnen wissen, wie Sie mit der Corona-Pandemie und den damit einhergehenden Veränderungen umgehen. Hierfür bitten wir Sie, im Folgenden einige Fragen zu beantworten.

Die Durchführung der vollkommen anonymen Umfrage dauert ungefähr 15 Minuten. Für die Teilnahme erhalten Sie keine finanzielle Aufwandsentschädigung. Sie leisten aber einen wertvollen Beitrag zur Erforschung von psychologischen Reaktionen auf die Pandemie. Wir bedanken uns schon jetzt für Ihre Unterstützung!

Diese Umfrage wurde der Ethik-Kommission bei der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz vorgelegt und hat ein zustimmendes Votum erhalten.

Datenschutz 
 
Alle Daten werden anonymisiert erhoben und lassen somit keinen Rückschluss auf Ihre Person zu. Da es sich um eine internationale Studie handelt, werden diese anonymen Daten auch von Kooperationspartnern innerhalb und außerhalb der Europäischen Union ausgewertet werden. Es besteht die Möglichkeit, dass die Daten in anonymisierter Form zu Forschungszwecken weitergegeben, publiziert oder öffentlich (z. B. in Repositorien) verfügbar gemacht werden. Dadurch werden die Daten gegebenenfalls langfristig vorgehalten und nicht gelöscht werden. Eine Löschung der Daten kann nicht verlangt werden, da die Daten anonym erhoben werden.
 
Die Plattform SurveyMonkey, auf der Sie sich hier befinden und die wir zur Datenerfassung nutzen, garantiert die Einhaltung der aktuellen Datenschutzrichtlinien nach EU DS-GVO (Datenschutzgrundverordnung). Genaueres können Sie hier nachlesen. 
  
Kontaktdaten: 

Studienleitung: 
Prof. Dr. Raffael Kalisch  
Leibniz-Institut für Resilienzforschung (LIR) gGmbH 
Wallstrasse 7 
55122 Mainz 
Germany 
raffael.kalisch@lir-mainz.de 
  
Datenschutzbeauftragte:
Sandra Zurborg, PhD 
Leibniz-Institut für Resilienzforschung (LIR) gGmbH 
Wallstrasse 7 
55122 Mainz 
Germany 
sandra.zurborg@lir-mainz.de 


Sie können nur an der Studie teilnehmen, wenn Sie mindestens 18 Jahre alt sind und zustimmen, dass Ihre Antworten in anonymisierter Form zu Forschungszwecken genutzt werden.

Question Title

1. Ich bin mindestens 18 Jahre alt.

Question Title

2. Ich bin einverstanden, dass meine anonymen Antworten zu Forschungszwecken verwendet werden.

 
7% of survey complete.

T